Buchen Sie jetzt in unseren Hotels Campanile

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Spezialcode hinzufügen

Hendaye ist ein schöner Ort zum Leben, mit seiner Meeres-Atmosphäre und der Wärme der Region Nouvelle-Aquitaine. Die Campanile-Hotel-Restaurants begrüßten Sie in einer freundlichen Atmosphäre. Buchen Sie Ihr komfortables, stilvolles Zimmer und genießen Sie die Speisen im Restaurant. Freuen Sie sich auf unsere hochwertigen Services: Rezeption, Loungebereich, All-you-can-eat-Buffet, Parkplätze und vieles mehr.

Unsere Auswahl an Hotels

In Hendaye und Umgebung

Schauen Sie sich unsere Campanile-Hotel-Restaurants in Hendaye an und genießen Sie komfortable Zimmer.
Hôtels Bayonne Campanile

Campanile Hotels
Bayonne

Komfortable und geräumige Zimmer, ein Frühstücksbuffet, ein traditionelles Restaurant, Konferenzräume, Parkplätze und kostenloses WLAN – Ihr Campanile-Restaurant in Bayonne bietet Komfort und Vergnügen und garantiert gleichzeitig einen angenehmen, ruhigen Aufenthalt.

Entdecken Sie unsere Hotels
Hôtels Biarritz Campanile

Campanile Hotels
Biarritz

Ganz egal, ob Sie geschäftlich oder mit Familie oder Freunden reisen, unsere 3-Sterne-Hotels mit Parkplätzen bieten Ihnen komfortable, komplett ausgestattete Zimmer mit kostenfreiem WLAN in Biarritz. Verpflegung ist für alle Mahlzeiten verfügbar und ein Café begrüßt Sie mit einer gemütlichen Atmosphäre zum Entspannen oder Arbeiten.

Entdecken Sie unsere Hotels
Hôtels Saint-Jean-de-Luz Campanile

Campanile Hotels
Saint-Jean-de-Luz

Sie planen einen Aufenthalt in Saint-Jean-de-Luz und sind auf der Suche nach einem Hotel? Mit seinen komfortablen Zimmern lädt Sie Campanile zu einem luxuriösen Aufenthalt zum besten Preis ein!

Entdecken Sie unsere Hotels

Unsere Hotels in Hendaye

Genießen Sie den Komfort der Campanile-Zimmer in Hendaye. Je nach Hotel finden Sie Privatparkplätze, Tagungsräume, Restaurants mit Selbstbedienungsbuffets oder À-la-carte-Gerichten sowie Abendunterhaltung.
CAMPANILE BAYONNE
BAYONNE

Hotel campanile bayonne

29.8 km vom Stadtzentrum
Buchen
CAMPANILE SAINT JEAN DE LUZ
SAINT-JEAN DE LUZ

Hotel campanile saint jean de luz

12.9 km vom Stadtzentrum
Buchen
CAMPANILE BIARRITZ
BIARRITZ

Hotel campanile biarritz

22.4 km vom Stadtzentrum
Buchen
CAMPANILE HENDAYE
HENDAYE

Hotel campanile hendaye

1.2 km vom Stadtzentrum
Buchen

Entdecken Sie unsere anderen Marken für diesen Zielort

Louvre Hotels

PREMIERE CLASSE BIARRITZ
BIARRITZ

Hotel premiere classe biarritz

22.4 km vom Stadtzentrum
PREMIERE CLASSE BAYONNE
BAYONNE

Hotel premiere classe bayonne

29.8 km vom Stadtzentrum
ZUM ENTDECKEN
GASTRONOMIE
VERANSTALTUNGEN
WISSENSWERTES

REISEFÜHRER

Entdecken Sie Hendaye

In 2 Tagen
1 Woche
Als Familie
Während Ihres Wochenendaufenthalts in Hendaye in der Region Neu-Aquitanien tauchen Sie in die einzigartige Atmosphäre des Baskenlandes ein. Verbringen Sie Ihren ersten Tag in Frankreich, besuchen Sie die Stadt und bewundern Sie die Corniche Basque. Wandern Sie danach weiter den Strand entlang und genießen Sie den atemberaubenden Anblick der Pyrenäen und des Atlantiks. Essen Sie in einem Restaurant im Hafengebiet zu Mittag und lassen Sie sich lokale kulinarische Spezialitäten munden. Auf jeden Fall sollten Sie das Schloss von Abbadie gesehen haben. Nehmen Sie am nächsten Tag die Fähre nach Fontarrabie in Spanien und genießen Sie die dortige herzliche Atmosphäre, bevor Sie in der ummauerten Altstadt vorbeischauen.

Ein einwöchiger Aufenthalt in Hendaye im Baskenland gibt Ihnen genug Zeit für die Erkundung eines belebenden Reiseziels. Nach Hendaye und Fontarrabie führt Sie Ihre Entdeckungsreise an die Baskenküse und ihre großen Städte Biarritz und Bayonne in Frankreich und San Sebastian in Spanien. In diesen Gegenden bietet sich eine Mehrzahl traditioneller Dörfer für einen Besuch an, so Saint-Jean-Pied-de-Port und Espelette. Eine atemberaubende Aussicht auf die Region können Sie am Col d’Ibardin genießen. Auf dem Weg finden Sie Campanile-Hotels in Biarritz und Saint-Jean-de-Luz, um nur einige zu nennen..

Mit einer Familienreise nach Hendaye kommen Sie in den Genuss jeglicher Freuden, die Ihnen das Meer bieten kann. Wenn Sie mit jüngeren Kindern reisen, bieten sich eher die Strände in Hendaye und St. Jean-de-Luz an, die geschützt und sicher sind. Sie können auch durch die Pyrenäen zum Col d’Ibardin oder nach Larrun wandern, wohin Sie auch mit der Seilbahn gelangen. Beim Aufstieg bekommen Sie wilde und frei umherlaufende Pottokas, die im Baskenland heimischen wilden Ponys, sowie Kühe und sogar Schafe zu Gesicht.

Ein Gourmet-Aufenthalt in Hendaye

Sicherlich werden Ihnen die baskischen kulinarischen Spezialitäten munden, so zum Beispiel Gorria, Olivenöl, Knoblauch und Petersilie. Kosten Sie Kalamari mit Tomaten, geschmorte Rinderrippen und milden lokalen Schafskäse mit Walnüssen und manchmal Quitte. Kosten Sie auch die Civelles à la Persillade, auch bekannt als „Pibales“. Als Nachspeise genießen Sie ein Stück baskischen Kuchen und trinken dazu - in Maßen - einen guten Schluck Sagarno-Cidre oder Patxaran-Likör. All diese Köstlichkeiten können Sie auf Ihrer Gourmetreise im Restaurant Ihres Campanile-Hotels in Hendaye genießen.
Evénements Campanile

Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten

Hendayes Kulturleben dreht sich noch sehr um Folklore und Tradition. Gleiches gilt für das gesamte Baskenland. Wenn Sie in Hendaye sind, können Sie an einer Vielzahl lokaler Feierlichkeiten und Unterhaltungsveranstaltungen teilnehmen. Entdecken Sie lokale Kultur durch traditionelle Tänze, regionale Musik, Reiterzüge, Landtheater, Maskeraden und vieles mehr. Unabhängig vom Zeitpunkt Ihrer Reise werden Sie die Stadt mit einer passenden kulturellen Veranstaltung kennenlernen. Buchen Sie jetzt Ihr Zimmer und nutzen Sie Ihre Reise zu einem Besuch in Saint-Jean-de-Luz.
Le saviez-vous Campanile

Einzigartig und natürlich

Eine Besonderheit des Baskenlandes ist das Pottoka, ein Pony mit schönem schwarzen oder braunen Fell. Pottoka-Ponies leben völlig wild in den Bergen und im Hinterland der Region. Ein Aufenthalt nahe Hendayes bietet Ihnen die Gelegenheit, sie bei Ausflügen in die Natur zu sichten. Interessanterweise ähneln Pottokas den kleinen prähistorischen Pferden in den Höhlenmalereien der Höhlen in Isturitz, Lascaux und Combarelles.

Die herrliche Küste der französischen Region Aquitaine lässt die Herzen ihrer Besucher höher schlagen, seien es nun die Herzen der Wassersportbegeisterten, jener, die auf der Suche nach Erholung und Entspannung in der Natur sind oder derer, die sich nach einzigartigen Shoppingerlebnissen sehnen! Hendaye ist eine rund 15 000 Einwohner große Stadt, die im Département Pyrénées-Atlantiques direkt an der Atlantikküste am Golf von Biskaya liegt und genau all das bietet. Sie ist nicht nur ein idealer Ausgangspunkt, um die Region Aquitaine und das französische sowie auch spanische Baskenland, das vor wahren Schmuckstücken an Landschaften und Sehenswürdigkeiten nur so strotzt, zu erkunden, sondern ist auch an sich äußerst sehenswert.

Auch geschichtlich ist die Stadt sehr interessant: die Fasaneninsel, eine unbewohnte Binneninsel am Grenzfluss Bidasoa, war in der Vergangenheit Grund für Auseinandersetzungen zwischen Frankreich und Spanien, heute wird die Verwaltung halbjährlich wechselnd einmal von Hendaye und einmal von Irun übernommen. Im Jahre 1940 war die Stadt Schauplatz eines geschichtsträchtigen Zusammentreffens zwischen Hitler und Franco, bei dem der deutsche Diktator Spanien für sich gewinnen wollte, was glücklicherweise scheiterte. Dieses Treffen ging als Konferenz von Hendaye in die Geschichte ein.

Nach einer erholenden Nacht in Ihrem Hotel Campanile Hendaye, besichtigen Sie unbedingt das Schloss Abbadia, das Ende des 19. Jahrhunderts erbaut wurde und in dem Sie mehr über das der Wissenschaft und der Erforschung der Welt gewidmete Leben des Herzog Eugen Viollet erfahren können. Bestaunen Sie die riesige Bibliothek sowie das zugehörige 65 ha große unter Naturschutz stehende Küstengebiet. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die für das Baskenland typische Architektur genauer kennen. Diese wunderschönen Häuser mit ihrer makellos weißen Fassade und ihren entweder grünen oder aber roten Balken und Fensterläden!

Machen Sie einen Ausflug nach Biarritz! Diese anmutende auf den für diesen Teil der Atlantikküste typischen Klippen und Felsvorsprüngen erbaute Stadt gilt als Luxusurlaubsdestination. Besuchen Sie beispielsweise das luxuriöse Casino oder eines der exquisiten direkt am Strand gelegenen Restaurants, die lokal gefangene Fisch- und Muschelspezialitäten servieren. Für Besucher mit Kinder ist die Besichtigung des Meeresmuseums ein Muss: erfahren Sie mehr über die einem sonst verborgen bleibende Fauna und Flora des Ozeans, ob Haie, Rochen oder sogar auch Robben, hier können Sie die Tiere hautnah beobachten!

Sie sollten auch einen Abstecher nach Spanien machen: Im benachbarten Irun erwartet Sie eine vollkommen andere Welt mit Sangria und Tapas. Hier können Sie sich außerdem Ihre Shoppingträume zu relativ günstigen Preisen erfüllen. Auch San Sebastian, die spanische Stadt, die nur einen Katzensprung entfernt liegt und für ihr jährlich stattfindendes internationales Feuerwerksfestival berühmt ist, lässt sich wärmstens empfehlen!

Die wohl ökologischste und sicherste Art und Weise nach Hendaye zu reisen ist mit dem Zug. Von Paris aus können Sie direkt ohne Umsteigen hierhergelangen. Vom Bahnhof Montparnasse aus fahren täglich mehrere TGVs, mit denen Sie in nur rund 5 Stunden an Ihrem Ziel ankommen. Ansonsten besitzt auch Biarritz einen Flughafen, der Flugverbindungen nach Europa anbietet und den auch Billigfluggesellschaften anfliegen.

Tauchen Sie in die kulinarischen Genüsse der Aquitaine ein: ob Meeresfrüchte, frischer Fisch oder auch Foie Gras und Entenspezialitäten – diese Region hat für alle Geschmäcker etwas zu bieten!

Hyperlinks:
http://www.visithendaye.com/en
http://tourismus.euskadi.net/de/
http://www.tourisme-aquitaine.fr/de/