Dienstleistungen CAMPANILE

  • Accès wifi Accès wifi
  • Parking gratuit dans l'hôtel Parking gratuit dans l'hôtel
  • Accès handicapés Accès handicapés
  • Restaurant Restaurant
  • Hôtel climatisé Hôtel climatisé

Günstiges Hotelzimmer in Gran Vía Madrid buchen

Haben Sie Lust auf Fiesta, Tapas und Siesta? Buchen Sie jetzt Ihr Zimmer und entdecken Sie die Hauptstadt Spaniens!

Die Liste sortieren nach: Marke Entfernung Preis

Madrid ist die Hauptstadt von Spanien. Die Gran Via ist die bedeutendste – und vielleicht auch die bekannteste – Straße der Stadt. Früher als größte Einkaufsstraße Spaniens bekannt, bietet sie auch heute noch alles, was das Herz an Boutiquen, Kinos und Restaurants begehrt. Die Gran Via beginnt an der Plaza de Cibeles und führt bis zur Plaza de España. Sie wird oft mit dem Broadway verglichen – und das zurecht! Die Gran Via wurde Anfang des 20. Jh gebaut, 1927 wurden die Arbeiten abgeschlossen. Wegen der unruhigen Geschichte des Landes trug die Straße verschiedene Namen, bis sie endlich ihren Umgangsname offiziell bekam – erst seit 1981 heißt sie einfach « Hauptstraße ».

Die 1,5 Kilometer lange Straße bietet ein breites Spektrum an architektonischen Stilen: Sezessionsstil, New York Art Déco, Haussmann-Stil, plateresker Stil... Das berühmteste Gebäude ist das Metropolis-Haus, ehemaliger Sitz der gleichnamigen Versicherungsfirma. Für Shopping-Fans ist die Gran Via ein richtiges Paradies: Luxus-Läden sowie internationale Modeboutiquen bieten Ihnen wirklich alles! Unweit der Plaza de España befindet sich die Plaza de Oriente, die Sie nicht verpassen sollten. Auf einer Seite ist das königliche Theater zu bewundern, und auf der anderen der prachtvolle Königspalast Palacio Real. Hinter dem Palast können Sie sich in dem Parque de Atenas entspannen.

Ein Wochenende auf der Gran Via:

Die Gran Via besteht aus drei Abschnitten. Im ersten Abschnitt befindet sich das Metropolis-Haus, aber auch Casinos, Kirchen und zahlreiche Barock- und Neorenaissance-Gebäude. Im zweiten Abschnitt, als « Bulevar » bekannt, sind die meisten Theater, sowie der Edificio Telefonica, einer der ersten Wolkenkratzer Europas und der erste Spaniens. Genießen Sie einen Musical-Abend wie am Broadway! Im dritten Abschnitt sind die meisten Luxus-Boutiquen zu finden.

Ihr Hotel Campanile ermöglicht es Ihnen, die Gran Via Madrid zu genießen – bequem und preiswert! Genießen Sie das vielfältige Frühstücksbuffet und bereiten Sie Ihren Aufenthalt dank des unbegrenzten Internetzugangs mit W-LAN bequem von Ihrem Zimmer aus vor. Entspannen Sie sich im Café, bevor Sie das Nachtleben MadridsMadrid entdecken! Wenn Sie beruflich in Madrid sind, können Sie sich in Ihrem Hotel Campanile nach einem harten Arbeitstag gut erholen.

Der Flughafen Madrid-Barajas wird mit der ganzen Welt verbunden und von allen wichtigen Fluggesellschaften bedient. Mit der U-Bahn gelangt man in 30 Minuten in das Stadtzentrum. In Madrid gibt es zwei Bahnhöfe: Madrid Chamartin und Madrid Atocha. Diese zwei Bahnhöfe sind mit allen wichtigsten Städte in Spanien verbunden, aber auch mit Lissabon, Paris und anderen Städten in Südfrankreich. Mit der U-bahn gelangt man problemlos zur Gran Via: Plaza de España (Linie 2, 3 und 10), Santo Domingo (Linie 2), Callao (Linie 3) und Gran Via (Linie 1 und 5).

Links:

Webseite des Tourismus-Büros in Madrid: http://www.turismomadrid.es/de/
Mehr Informationen über die Geschichte der Gran Via erhalten Sie unter http://www.esmadrid.com/en/portal.do?IDM=310&NM=3&TR=C&IDR=1431 oder unter http://www.madridtourist.info/gran_via.html 

Haben Sie Lust auf Fiesta, Tapas und Siesta? Buchen Sie jetzt Ihr Zimmer und entdecken Sie die Hauptstadt Spaniens!