Logo Campanile

Buchen Sie jetzt in unseren Hotels Campanile

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Spezialcode hinzufügen
Chartres ist ein Muss für Geschichtsliebhaber. Buchen Sie für Ihren Familienaufenthalt in dieser wunderschönen Stadt in der Region Centre-Val de Loire ein 3-Sterne-Hotel Campanile. Sie können sich auf ein komfortables Zimmer freuen und Services zu Ihrem Vergnügen in Anspruch nehmen. Genießen Sie regionale Gerichte im Restaurant und ein unbegrenztes Frühstücksbuffet.

Unsere Auswahl an Hotels

In Chartres und Umgebung

Schauen Sie sich unsere Campanile-Hotel-Restaurants in Chartres an und genießen Sie komfortable Zimmer.
Hôtels Dreux Campanile

Campanile Hotels
Dreux

Planen Sie einen Aufenthalt in Eure-et-Loire? Die Campanile-Hotels in Dreux begrüßen Sie in einer warmen Atmosphäre. Freuen Sie sich auf ein komfortables Zimmer während Ihres Geschäfts- oder Familienaufenthalts. Genießen Sie das unbegrenzte Buffet zum Frühstück und Mittagessen, wählen Sie zum Abende...

Entdecken Sie unsere Hotels

Unsere Hotels in Chartres

Genießen Sie den Komfort der Campanile-Zimmer in Chartres. Je nach Hotel finden Sie Privatparkplätze, Tagungsräume, Restaurants mit Selbstbedienungsbuffets oder À-la-carte-Gerichten sowie Abendunterhaltung.
CAMPANILE CHARTRES
CHARTRES

Hotel campanile chartres

3.3 km vom Stadtzentrum
tripadvisor
Buchen
CAMPANILE CHARTRES CENTRE - Gare - Cathédrale
CHARTRES

Hotel campanile chartres centre - gare - cathédrale

420 m vom Stadtzentrum
tripadvisor
Buchen
CAMPANILE DREUX
Dreux

Hotel campanile dreux

33.4 km vom Stadtzentrum
tripadvisor
Buchen
CAMPANILE LA VERRIERE
LA VERRIERE

Hotel campanile la verriere

48.3 km vom Stadtzentrum
tripadvisor
Buchen
ZUM ENTDECKEN
GASTRONOMIE
VERANSTALTUNGEN
WISSENSWERTES

REISEFÜHRER

Entdecken Sie Chartres

In 2 Tagen
1 Woche
Als Familie
Verbringen Sie in Chartres, der Hauptstadt des Lichts, ein Wochenende ganz im Zeichen von Entdeckungen. Dazu besichtigen Sie zuerst die Kathedrale von Chartres und ihre Krypta. Bewundern Sie das außergewöhnliche Panorama vom Turm des Gebäudes aus. Danach setzen Sie Ihren Weg ins Kunstmuseum fort, in dem Sie sich insbesondere auf eine herrliche Auswahl an Cembalos und Emaillemalereien freuen können. Mit dem kleinen Stadtbesichtigungszug entdecken Sie die Steinbrücken, die die Eure überspannen. Bevor Sie die Stadt verlassen, besuchen Sie noch das „Centre international du Vitrail“, einen Forschungsort, und schmausen zum Abschluss lokale Gerichte in einem typischen Restaurant.
Ein einwöchiger Aufenthalt gibt Ihnen genug Zeit zum Umherwandeln. Ein Abendspaziergang durch die Straßen von Chartres führt Sie zu einer schönen Abendvorführung: Chartres en Lumières. Alle einzigartigen Gebäude und Sehenswürdigkeiten der Stadt werden dabei in majestätisches Licht getaucht. Unumgänglich ist das Maison Picassiette, ein weltweit einzigartiges Beispiel für naive Volkskunst. Nach den Kulturbesichtigungen und den Abendvorführungen genießen Sie ein paar Freizeitaktivitäten: Reiten, Wellnessauszeiten, Ausflüge in die Region oder einen Flug mit dem Heißluftballon. Erkunden Sie danach die Umgebung und nächtigen Sie in den Campanile-Hotels in der Region Centre-Val de Loire, vor allem in Châteaudun und seinen architektonischen Wundern.
Während Ihres Aufenthalts mit der Familie in einem Campanile-Hotel in Chartres führen Sie Ihre Kinder bei einem Besuch im Atelier der Glasmachermeister in dieses großartige Handwerk ein. Der gesamten Familie wird auch ein Besuch im Konservatorium für Landwirtschaft gefallen, das über zweihundert Jahre alte Landwirtschaftsmaschinen beherbergt. Als nächstes steht ein Besuch im Odyssee auf dem Programm, einem riesigen Wasserresort mit einer beweglichen Rutsche, einem Wellenbad auf 500 m², einem Olympischen Becken, Spa, Paddelbecken und Stromschnellenfluss. Vor allem für Kinder eignen sich auch die folgenden Alternativen: Petite Venise und Pédal’eau, Workshops zum Thema Essen, Archäologiesitzungen usw.

Gastronomie in Chartres

Während Ihres Gourmetbesuchs in Chartres kommen Sie in den Genuss von kulinarischen Spezialitäten wie speziellem Baguette, Bier aus Chartres, Gänsestopfleber aus Chartres mit Gewürzen und Trüffeln, Pâté en croûte mit marinierter Wildfleischfüllung und Spanferkel. Lassen Sie sich vor allem das saisonale Menü Ihres Campanile-Restaurants schmecken und runden Sie Ihre Verkostungen mit etwas Rosé de Chartres ab, das von einem vor Kurzen neu angelegten Weingut im Bezirk Saint-Brice stammt. Unternehmen Sie Ausflüge zu den Weingütern der Region Centre-Val-de-Loire, wo Sie auf Schritt und Tritt auf unsere Campanile-Hotels treffen.
Evénements Campanile

Das Festival, das Sie nicht verpassen sollten

Das 2003 erstmalig ausgerichtete Osterfestival von Chartres findet jährlich zum größten Vergnügen der Einheimischen und Touristen in Chartres statt. In seinen ersten Jahren wurde das Festival in der Kathedrale ausgetragen, hat sich aber mittlerweile auf alle Kirchen der Stadt ausgebreitet. Im Stadtzentrum finden viele unterschiedliche Veranstaltungen statt: Straßenvorführungen, Live-Musik aller Genres, Tanzvorführungen, Vorführungen für Kinder und Theaterdarbietungen. Auf diesem Festival gibt es auch Bereiche für Comichefte und Bücher. Abends kehren Sie in die Ruhe Ihres Hotelzimmers in Chartres zurück.
Le saviez-vous Campanile

Die Tour in Chartres, die Sie nicht verpassen sollten

Wussten Sie, dass die Kathedrale unserer Dame von Chartres 1979 das erste Denkmal war, das es auf die Liste als UNESCO-Weltkulturerbestätte schaffte? Eine Reise nach Chartres ist die ideale Gelegenheit, dieses schöne gotische Gebäude zu besichtigen. Von all den Denkmälern dieser Zeit ist Unsere Dame von Chartres einzigartig erhalten geblieben. Eines der Merkmale der Kathedrale ist, dass sie zwei konzentrische Krypten hat, die Sie unbedingt besichtigen sollten. Außerdem finden sich in der Kathedrale 176 Buntglasfenster. Keine andere Stätte in Frankreich verfügt über so eine vollständige Reihe an über 800 Jahre alten Buntglasfenstern.

Die Stadt Chartres liegt inmitten von Weizenfeldern an der Eure, einem Nebenfluss der Seine. Wahrzeichen der Stadt, die seit dem 4. Jahrhundert Bischofssitz war, ist die von Weitem sichtbare Kathedrale Notre Dame de Chartres, die unter anderem zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Mit ihren charakteristischen gotischen Türmen war die Kathedrale Vorbild für andere Sakralbauten in ganz Europa und ist daher von großer historischer Bedeutung. Mit ihren vollständig erhaltenen Glasgemälden, insbesondere den drei Rosenfenstern und der wunderschön mit Skulpturen und Reliefs geschmückten Westfassade aus dem 12. Jahrhundert, ist die Kathedrale ein wichtiger Touristenmagnet. Bekannt ist das Gebäude vor allem auch durch das Labyrinth im Fußboden des westlichen Eingangsbereichs. Die mittelalterliche Stadt Chartres und ihre Kathedrale wurden mit großem Aufwand restauriert und stehen unter Denkmalschutz.

Campanile bietet Ihnen eine preisgünstige und komfortable Unterkunft in optimaler Lage, nur 1 km vom Messegelände Chartrexpo und 3 km vom Stadtzentrum entfernt. Ideal für Geschäftsreisende, als auch für einen erholsamen Urlaub allein oder mit der Familie. Unsere Hotels bieten Ihnen attraktive, vollständig renovierte Zimmer, außerdem spezielle Konferenzräume für geschäftliche Veranstaltungen. Unsere Restaurants bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Küche mit Gerichten der Saison.

Bei Ihrem Aufenthalt in Chartres sollten Sie einen Besuch in der berühmten Kathedrale auf keinen Fall verpassen. Das mittelalterliche Gebäude bietet mit seinen zahlreichen Skulpturen und den auf den markanten Glasfenstern dargestellten Szenen eine Fülle von visuellen Reizen, sodass es bei jedem Besuch etwas Neues zu entdecken gibt. Das Königsportal und die beiden Türme sind wahre architektonische Meisterwerke der Romanik. Bei Sonneneinstrahlung entfalten die herrlichen Buntglasfenster mit ihrem typischen Chartreser Blau ihre volle Wirkung. Der Neue Glockenturm verfügt über eine Aufstiegsplattform, von der aus Sie eine aufregende Welt aus Statuen, Tierfiguren und Wasserspeiern bewundern können!

Für einen entspannten Nachmittagsspaziergang ist ein Besuch am Place du Cygne genau das Richtige. Dabei handelt es sich um eine zu einem Platz erweiterte Straße inmitten des geschäftigen Stadtzentrums. An bestimmten Vormittagen findet dort ein Blumenmarkt statt.

Um sich richtig zu erholen, empfehlen wir Ihnen, die malerischen Umgebung der Stadt näher zu erkunden. Wie wäre es mit einer Radtour durch den Wald Nogent-le-Phaye? Oder ein Spaziergang an den Ufern der Eure? Genießen Sie die grüne Natur und die frische Luft.

Chartres verfügt über gute Verkehrsanbindungen über die Landstraßen 10 und 154, sowie die Autobahn A 11, die eine problemlose Reise mit dem Auto ermöglichen. Von Deutschland aus können Sie Chartres am Besten mit dem Zug oder Bus erreichen. Mit dem Flugzeug müssen Sie erst nach Paris reisen und von dort aus mit dem Zug oder Bus weiterfahren. Das Hotel Campanile befindet sich 80 km vom Flughafen Orly entfernt.

Das städtische Busnetz Filibus verbindet die einzelnen Gemeinden im Großraum Chartres, unter anderem auch die Gemeinden Morancez und Barjouville. Zwei Gratispendelbusse fahren in regelmäßigen Abständen die Stadt ab, der eine entlang der das Stadtzentrum umgebenden Boulevards, der andere direkt im Stadtzentrum entlang der belebten Einkaufsstraßen. Die engen Gassen der Altstadt lassen sich allerdings am Besten zu Fuß erkunden. Des Weiteren besteht ein städteverbindendes öffentliches Transportsystem, der sogenannte Transbeauce mit 130 Linien, die die wichtigsten Städte des Départements Centre (Dreux, Châteaudun, Nogent-le-Rotrou und Orléans) abfahren.

Hyperlink:
http://bit.ly/1aWfy9V