Logo Campanile
Hotels Barcelone Campanile

Hotels in Barcelona

Ein Aufenthalt in Barcelona mit Perspektive? Entscheiden Sie sich für Komfort und Modernität, wenn Sie ein Campanile-Hotel-Restaurant buchen.

Buchen Sie jetzt in unseren Hotels Campanile

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Press the down arrow key to interact with the calendar and select a date. Press the question mark key to get the keyboard shortcuts for changing dates.

Spezialcode hinzufügen

Unsere 3-Sterne-Hotels in Barcelona bieten Zimmer mit allem Komfort, Konferenzräume und ein Top-Restaurant mit einem All-you-can-eat-Frühstücksbuffet. Erkunden Sie die katalanische Hauptstadt sowie ihre außergewöhnliche Tradition an Architektur und Kultur.

Unsere Hotels in Barcelona

Genießen Sie den Komfort der Campanile-Zimmer in Barcelona. Je nach Hotel finden Sie Privatparkplätze, Tagungsräume, Restaurants mit Selbstbedienungsbuffets oder À-la-carte-Gerichten sowie Abendunterhaltung.
CAMPANILE BARCELONA SUD - Cornella
CORNELLA DE LLOBREGAT

Hotel campanile barcelona sud - cornella

8.7 km vom Stadtzentrum
Buchen

Entdecken Sie unsere anderen Marken für diesen Zielort

Louvre Hotels

GOLDEN TULIP BARCELONA
BARCELONA

Hotel golden tulip barcelona

2.3 km vom Stadtzentrum
Buchen

Unsere Auswahl an Hotels

In Barcelona und Umgebung

Schauen Sie sich unsere Campanile-Hotel-Restaurants in Barcelona an und genießen Sie komfortable Zimmer.
Hotels Cornella Campanile

Campanile Hotels
Cornella

Sie planen einen Aufenthalt in Cornella und sind auf der Suche nach einem Hotel? Mit seinen komfortablen Zimmern lädt Sie Campanile zu einem luxuriösen Aufenthalt zum besten Preis ein.

Entdecken Sie unsere Hotels
ZUM ENTDECKEN
GASTRONOMIE
VERANSTALTUNGEN

REISEFÜHRER

Was kann man in Barcelona unternehmen?

In 2 Tagen
1 Woche
Als Familie
Begeben Sie sich bei Sonnenaufgang in die Höhen Barcelonas zum Tibidabo, um mit der Seilbahn zu fahren und eine wunderschöne Aussicht auf die Straßen der Hauptstadt von Katalonien zu genießen. Machen Sie einen Ausflug zum Park Güell, wo Architektur und Natur verschmelzen, um eine einzigartige Kulisse zu bilden. Machen Sie dann einen Zwischenstopp an der Sagrada Família, einem Wahrzeichen Barcelonas. Viele Orte laden zu einem Besuch ein, darunter der Tour Abracsa von Jean Nouvel, der Parc del Fòrum und das Caïxa Forum. Wenn Sie einkaufen gehen möchten, müssen Sie die Las Ramblas, die „Champs Elysées“ von Barcelona, und La Boqueria, den großen, beliebten Markt, besuchen. Nach dem Abendessen können Sie dann in Ihre komfortablen Campanile-Zimmer zurückkehren.
Wenn Sie in der glücklichen Lage sind, eine Woche in unseren Campanile-Hotels in Barcelona verbringen zu können, haben Sie Zeit, um die Schätze der Stadt ausgiebieger zu erkunden. Betreten Sie die Museen von Barcelona, darunter das Museu Nacional d'Art de Catalunya und die Museen zu Ehren von Pablo Picasso und Joan Miró. Freuen Sie sich auch auf den Strand. Es werden zahlreiche Aktivitäten angeboten: Wassersport, Bars, Nachtclubs. Das nahe gelegene Barceloneta bietet garantiert einen guten Rückzugsort. Dieser Fischerort mit mediterranen Farben bietet schnellen Zugang zu den Stränden der Stadt.
In Barcelona gibt es mehr als genug Aktivitäten, um Familien zu unterhalten. Im Herzen der Innenstadt ist der Parc de la Ciutadella ein erholsamer Ort, der wunderschöne Spaziergänge verspricht. Die Kinder wollen bestimmt den Zoo besuchen. Auf dem Gelände befinden sich auch Museen, ein Triumphbogen, ein wunderschöner Wasserfall, ein kleiner See und ein Kindergarten. Am alten Hafen der Stadt befindet sich ein sehr großes Aquarium. Sie werden von seiner Vielfalt und den modernen Besonderheiten verzaubert sein. Dort erwarten 450 verschiedene Tierarten Ihren Besuch. Dieses Aquarium zeichnet sich auch durch die Schönheit seines Unterwassertunnels aus, in dem etwa 100 Touristen gleichzeitig Platz finden.

Kulinarische Spezialitäten aus Barcelona

Pa Amb Tomàquet

Dieses typisch katalanische Gericht besteht aus einer mit einer halben Tomate, Knoblauch und Olivenöl eingeriebenen Scheibe Brot.

La Crema Catalana

Crema Catalan ist ein cremiges, köstliches Dessert mit zartem Zitronen- und Zimtaroma.

Probieren Sie regionale Küche in Ihrem Hotel-Restaurant in Barcelona

Unsere 3-Sterne-Hotels in Barcelona werden Ihnen die regionale Küche näherbringen. Campanile-Restaurants werden von Rezepten der Regionen inspiriert, in denen sie sich befinden.
Evénements Campanile

Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten

La Mercè

Jeden September nimmt das Festival de La Mercè die Straßen der Stadt zu Ehren von Mare de Deu ein, der Schutzheiligen von Barcelona. Viele Veranstaltungen unterstreichen die fünf Festtage von morgens bis abends.

Musikfestivals

Hinsichtlich Musikfestivals findet in Barcelona jedes Jahr zwischen Ende Januar und Anfang März das Guitar Festival statt, das mehrere Musikgenres umfasst: Flamenco, Pop, kubanisch, katalanisch, akustisch und elektrisch. In der Stadt findet auch zwischen April und Juli das angesehene International Jazz Festival statt.

Im Nordosten der iberischen Halbinsel erstreckt sich Barcelona, die heimliche Hauptstadt Spaniens auf einem etwa 5 km breiten Plateau entlang des Mittelmeers. Insbesondere seit den Olympischen Sommerspielen 1992 hat sich die Stadt zu einem starken Touristenmagnet entwickelt. Typisch für die Stadt ist „La Rambla“, eine belebte Einkaufsstraße im Zentrum der Stadt, wo sich u.a. zahlreiche exotische Pflanzen und sogar Kleintiere erwerben lassen. Die Altstadt rund um die Plaça Reial hat auf Grund der zahlreichen mittelalterlichen Gebäude ihren ganz besonderen Reiz, aber auch moderne Anziehungspunkte wie etwa das Maremagnum mit seinem Seeaquarium lohnen den Besuch. Sehr bekannt ist die Stadt natürlich auch auf Grund der zahlreichen Gebäude des Architekten Antoni Gaudí. Barcelona ist eine sehr bunte Stadt, in der Sie bei jedem Aufenthalt etwas Neues zu sehen bekommen. Das Stadtbild ist geprägt durch die zahlreichen Musiker und Straßenkünstler – besonders beeindrucken hier die „Living Mannequins“, Pantomime-Künstler, die sich in ausgefallener Verkleidung an viel besuchten Straßen und Plätzen positionieren.

Das nächste unserer Hotels ist das Hotel Campanile Barcelona Süd, nur 8 km vom Flughafen und 10 km vom Stadtzentrum entfernt und ganz in der Nähe des Messegeländes. Etwas weiter außerhalb befindet sich das Hotel CampanileBarbarà de Vallès. All unsere Hotels bieten Ihnen helle und freundliche Zimmer mit allem Komfort, teilweise verfügen Sie über einen kostenlosen WLAN-Anschluss.

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören vor allem die Casa Milà und die Casa Batlló, zwei Häuser des Architekten Antoni Gaudí. Die Casa Milà wurde vor allem mit der Absicht entworfen, genügend Wohnraum für viele Menschen auf engem Raum zu bieten. Hinsichtlich der Architektur und Funktionsweise des Hauses ließ sich Gaudí durch Formen inspirieren, die er in der Natur vorfand. So sind beispielsweise die einzelnen Wohnungen ähnlich wie Bienenwaben angeordnet. Die Casa Batlló gilt als eines der architektonischen Glanzstücke der Stadt. Das Gebäude sticht insbesondere durch die Vielfalt seiner Farben und Formen ins Auge.

Bei Ihrem Aufenthalt sollten Sie in jedem Fall die Gelegenheit nützen, einmal über den Mercat de la Boqueria zu schlendern. Dieser traditionelle Markt befindet sich in einer Halle in einer der Seitenstraßen der Ramblas. Neben Fleisch, Obst, Gemüse, Gebäck und Süßigkeiten erwarten Sie dort auch zahlreiche exotische Überraschungen!

Insbesondere wenn Sie mit Kindern reisen, bietet sich ein Besuch des modernen Freizeitzentrums Maremagnum am Hafen an. Dort finden Sie nicht nur zahlreiche Boutiquen und Kinos (u.a. ein IMAX-Kino), sondern vor allem ein dem Mittelmeer gewidmetes Ozeanarium. Einige Fische lassen sich sogar anfassen!

Barcelona bildet einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt der Staatseisenbahn RENFE. Seit 2013 verkehren Hochgeschwindigkeitszüge auch nach Frankreich. Desweiteren ist die Stadt über ein dichtes Autobahnnetz gut an die wichtigsten spanischen und südfranzösischen Städte angebunden. Barcelona verfügt über einen eigenen Flughafen (El Prat), drei weitere Flughäfen befinden sich in den umliegenden Gemeinden. Der Flughafen Girona wird u.a. auch von der irischen Low Cost Linie Ryanair angeflogen.

In der Innenstadt ist das Auto aufgrund der zahlreichen Staus und knappen Parkmöglichkeiten eher weniger zu empfehlen, die Stadt verfügt allerdings über ein gut ausgebautes Metro- und Busnetz. Seit 2007 verfügt Barcelona außerdem über ein effizientes Fahrradverleih-System mit dem Namen Bicing, dass allerdings nur von Anwohnern (mit festem Wohnsitz in Spanien) genutzt werden kann. Für Touristen gibt es reguläre Fahrradverleih-Geschäfte, außerdem können für Spazierfahrten spezielle Rikschas mit Chauffeur gebucht werden.

Hyperlink:
http://bit.ly/1aWeEKC

;